Ich möchte ...

... zum Thema geistliche Begleitung: Infos hier

... zum Thema Schwangerschaft: Infos hier und hier

... zum Thema Partnerschaft & Familie: Infos hier und hier

... zum Thema Altern & Pflege: Infos hier 

... zum Thema Tod & Trauer: Infos hier und hier

... zum Thema Armut: Infos hier und hier 

... zum Thema Wohnungs- & Obdachlosigkeit: Infos hier

... zum Thema Flucht & Asyl: Infos hier

... zum Thema Arbeitslosigkeit: Infos hier 

... zum Thema Leben mit Beeinträchtigung: Infos hier und hier

... zum Thema Krankheit & Sucht: Infos hier 

... zum Thema Weltanschauungsfragen: Infos hier

... zum Thema Gewalt & Missbrauch: Infos hier und hier

Manche Situationen scheinen ausweglos. Doch oft hilft es schon, wenn jemand zuhört, ohne voreingenommen zu sein.

Ansprechpartner finden Sie hier.

Abschied von einem nahestehenden Menschen zu nehmen ist eine der härtesten Erfahrungen im Leben. Die Kirche lässt Trauernde mit ihren Fragen, ihren Gefühlen, Ängsten und Sorgen nicht allein.

Hilfs- und Gesprächsangebote finden Sie hier und hier.

Informationen rund um Begräbnis & Verabschiedung finden Sie hier.

Einen besonderen Platz geben der Trauer auch die Tage um Allerheiligen & Allerseelen.

Wer sein Kind taufen lässt, stellt es unter einen ganz besonderen Schutz – unter den Schutz Gottes.

Informationen zur Taufe

Sie möchten Ihre Liebe unter den Segen Gottes stellen und einander das Sakrament der Ehe spenden?

Erster Ansprechpartner ist der Pfarrer in Ihrer Wohnsitzpfarre.

Einen Überblick über die wichtigsten Infos finden Sie hier.

Auch das Referat für Ehe & Familie kann Ihnen behilflich sein, vor allem was Ehevorbereitungsseminare betrifft.

Die Firmung ist der letzte Schritt zur Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche. Sie soll Kraft spenden, um im christlichen Glauben zu leben und diesen zu verbreiten.

Alle Infos zum Sakrament der Firmung finden Sie hier.

Die aktuellen Firmtermine finden Sie hier.

Woran glauben wir Katholikinnen und Katholiken? Wie beten wir? Was macht unser Glaubensleben sonst noch aus? Und wo kann ich in meiner Nähe einen Gottesdienst besuchen?

Einen Überblick über die Bildungslandschaft der katholischen Kirche in Salzburg und dem Tiroler Unterland finden Sie hier und hier.

Einrichtungen der Erwachsenenbildung in der Erzdiözese Salzburg:

Infos finden Sie hier und hier.

Infos zum Wiedereintritt in die katholische Kirche finden Sie hier.

Erster Ansprechpartner ist der Pfarrer in Ihrer Wohnsitzpfarre.

Wenn Sie erstmalig in die römisch-katholische Kirche eintreten, ist eine ca. ein Jahr dauernde Vorbereitung auf die Aufnahme in die Kirche durch die Taufe erforderlich. Alle Infos zu diesem sogenannten „Katechumenat“ finden Sie hier.

Stellenangebote finden Sie hier, Informationen zur Erzdiözese Salzburg als Arbeitgeber hier.

Erst die Bereitschaft zu teilen macht es der Kirche möglich, gemeinsame Werte in die Tat umzusetzen und ihrem Auftrag im Dienst der Menschen nachzukommen.

Sie haben Fragen zur Berechnung Ihres Kirchenbeitrags? Das diözesane Kirchenbeitragsreferat ist Ihnen gerne behilflich.

Sie möchten Ihren Kirchenbeitrag zweckwidmenHier finden Sie eine Anleitung.

 

 

 

Sachspenden: Infos finden Sie hier

Geldspenden: Infos finden Sie hier, hier und hier

Zeitspenden: Infos finden Sie hier und hier

 

 

EDS Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.